Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


themen:javascript_einbetten

JavaScript einbetten

Dieses Dokument beschreibt nicht, wie in JavaScript programmiert wird, sondern wie JavaScript mithilfe von Scribus in ein PDF-Dokument eingebunden werden kann. Für Erklärungen zu JavaScript selbst vgl. Links unter „Weblinks“

JavaScript ist eine verbreitete Programmiersprache, die vor allem im Web benutzt wird, um im Browser Programme auszuführen. Als Beispiel wird in diesem Artikel ein Dokument erstellt, das beim Öffnen des Dokuments ein Fenster mit dem Text „Hallo Welt!“ ausgibt sowie beim Klick auf einen Button ebenfalls diese Meldung anzeigt. Wie dies aussehen soll, zeigt diese Test-Webseite und folgender Screenshot:

Eine PDF-Testdatei, die wie hier beschrieben erstellt wurde: javascript-test.pdf

ToDo:
Warum funktioniert „Hallo Welt“-Beispiel nicht beim Laden des PDFs?!?
Nicht jeder PDF-Betrachter unterstützt JavaScript; Adobe Acrobat Reader unterstützt es.

Funktion erstellen

Als erstes wird die Funktion für das Anzeigen des „Hallo Welts“ erstellt: In einem geöffneten Scribus-Dokument unter Bearbeiten > JavaScripts… > Hinzufügen… > Neues Script: Neues_Script > OK folgenden Code einfügen:

function TestFunktion()
{
  app.alert('Hallo Welt!');
}

Anschließend das Script via Datei > Speichern und Beenden speichern, anschließend das Fenster schließen.

Button einfügen

Über den PDF-Schaltfläche-Button :schalter: einen Rahmen erzeugen. Per Rechtsclick auf diesen Rahmen > PDF-Optionen > Eigenschaften des Feldes folgendes Fenster öffnen:

Unter dem Reiter Aktion folgendes einstellen (Code via Bearbeiten… einfügen und dann per Datei > Speichern und Beenden abspeichern):

Fenster anschließend durch Drücken des OK-Buttons speichern. Anschließend kann der Button noch gestaltet und mit einem erklärenden Text versehen werden (Textrahmen über ihn legen):

Jetzt ist der Button funktionsfähig und kann nach dem Export als PDF ausprobiert werden.

JavaScript beim Öffnen des Dokuments ausführen

Im PDF-Export-Dialog unter dem Reiter Betrachter unter „Erweiterte Aktionen“ das im ersten Schritt erstellte JavaScript auswählen; das Dokument anschließend exportieren:

Eine PDF-Testdatei, die wie hier beschrieben erstellt wurde: javascript-test.pdf

themen/javascript_einbetten.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/29 16:29 (Externe Bearbeitung)